[ 200 Einträge auf 17 Seiten ]  [ erste Seite | nächste Seite ] [ Öffne die Druckansicht des Gästebuches ]
[ eintragen ]   [ Nachrichtenübersicht | Seiten: 1 2 3 4 5  ...  17 ]   [ 'Silly' Stats ]   [ Hilfe ]

 

  André aus Westerstede Eintrag 332 am: Heute um 00:42
Sehr informativer Lehrgang, sehr umfangreiches Unterrichtsmaterial, viel Praxis und eine große Auswahl an Waffen. Klaus, Thomas und Torsten haben ihr Fachwissen super rüber gebracht. Das Wochenende hat Spaß gemacht und dank entspannter Atmosphäre war das bestehen der Waffensachkundeprüfung kein Problem.  
Ich empfehle jedem sich das vorher bereitgestellte Unterichtsmaterial anzuschauen und zu üben
Einen besonderen Dank auch an Frau Glander u. Team: Die Verpflegung war super 👍
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Chris aus Ahlhorn Eintrag 331 am: 21.01.2018 um 22:41
Ein heller Stern am Firmament der Unterrichtungsverfahren!

Ich habe auf Staatsexamen, Bachelor & Master studiert und bin selbst Lehrer... aber so viel Spaß hatte ich noch an keinem Seminar.

Herr Glander ist äußerst kompetent, warmherzig, lebendig und routiniert.
Zudem kann man bei ihm mit >allen Waffen< schießen, was nochmal ein ganz besonderes Highlight ist. Von der Pistole über Revolver und Flinte bis zum Sturmgewehr. Diese Schulung ist zugleich ein Event und mehr als preiswert.
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Peter aus Bremen Eintrag 330 am: 21.01.2018 um 19:59
Das Team um Klaus ist wirklich eine Bereicherung im Dschungel der Seminare und Weiterbildungen. Die 3 Tage waren wirklich sehr umfangreich und es wurde professionell alles besprochen was man für eine erfolgreiche Prüfung benötigt. Das ganze wurde mit viel Humor und Witz durchgeführt. Trotzdem ist es zwingend notwendig, die Mengen an Stoff im Vorwege durchzuarbeiten um eine erfolgreiche Prüfung abzulegen, es sei denn, man hat eine Menge an Vorkenntnissen.

Ganz lieben Dank noch einmal
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Johannes aus Aurich Eintrag 329 am: 21.01.2018 um 19:45
nach einem Spannenden und Anstrengendem Wochenende erfolgreich bestanden

ich kann jedem nur empfehlen die 25h selbststudiom zu nutzen.

und merke "Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder jemand anderem abzuwenden"
versteckt Gästekarte
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Philipp aus Altenburg Eintrag 328 am: 30.12.2017 um 14:41
Hallo

Bei der Frage: Welche Aussage ist richtig?
Repetiergewehre haben immer ein Magazin ist falsch

Bei der Frage: Mit welchen Waffen ist der Umgang verboten?
Müsste formuliert werden: Ist der Besitz oder ist das Führen verboten.
Umgang ist zu schwammig

Bei der Frage: Welche Munition darf verschossen werden?
Hohlspitzgeschosse auf dem Schiesstand ja, ist falsch
Hohlspitzgeschosse und Teilmantelgeschosse mit Sollbruchstellen sind verboten.

Danke für den Onlintest
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Stephan aus Leverkusen Eintrag 327 am: 30.11.2017 um 12:16
Es war ein sehr lehrreiches und interessantes Wochenende. Klaus Glander und sein Team konnten ihr fundiertes Fachwissen sehr gut und verständlich vermitteln. Meine Erwartungen an den Lehrgang wurden voll erfüllt, auch die Verpflegung war Super!!!

Herzliche Grüße und nochmals vielen Dank für das tolle Wochenende!
Stephan
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Heinrich aus Verden Eintrag 326 am: 23.10.2017 um 09:46
Sehr gute Vermittlung aller theoretischen und praktischen Inhalte, dazu viele Erfahrungen aus der Praxis. Umfangreiche Schulungsmaterialien, funktionale online- Trainingsmöglichkeiten und kompetente Antwort auf alle auftretenden Fragen. Obendrein wird dies in einer angenehmen, persönlichen Atmosphäre präsentiert, auch die Verpflegung ist aller Ehren wert. Fazit: Wer den Waffensachkunde - Lehrgang absolvieren möchte, der wird schwerlich eine bessere Adresse finden als die von Klaus Glander.
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Klaus Klapproth aus Einbeck Eintrag 325 am: 22.10.2017 um 23:55
Als Lehrer habe ich schon so manche Powerpoint-Präsentation über mich ergehen lassen müssen, aber was hier geboten wurde, war einfach spitzenmäßig. Mit ungeheurem Wissen und viel Witz und Humor wurde hier im Wochenendkurs die schwierige Materie der Waffensachkunde dargeboten. Wer ernsthaft  dieses Thema erlernen möchte, kommt um eine gewissenhafte Vorbereitung und diesen Kurs von Klaus Glander und sein Team nicht herum. Die weite Reise hat sich gelohnt und ich danke ganz herzlich! Klaus/Einbeck
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Jens aus Oldenburg Eintrag 324 am: 22.10.2017 um 20:42
Das war mal ein Crash-Kurs! Zu Beginn wird darauf hingewiesen, es ist sehr viel Lernstoff, aber es wird auch kurzweilig und interessant. Dem ist vollumfänglich zuzustimmen. Es keine Langeweile aufgekommen. Der Stoff, wenn auch mit viel Theorie wurde immer anschaulich, praxisnah und mit Beispielen illustiert. Das voliegende Ausbildungmaterial (Waffen und Munition) in schier unglaublichen Anzahl und Vielfalt war top! Ausserdem gute Verplegung und ein sehr freunndliches Team. DANKE      
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Detlef aus Wilhelmshaven Eintrag 323 am: 22.10.2017 um 20:20
Sehr guter Lehrgang, hat viel Spaß gemacht und war sehr kurzweilig. Sehr viel Input, Selbststudium vorab wirklich notwendig. Alle Fragen wurden ausführlich und kompetent geklärt. Verpflegung wirklich gut. Kann den Lehrgang mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Gruß aus Wilhelmshaven von Detlef
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Ottmar aus Northeim / Fürth Eintrag 322 am: 19.09.2017 um 05:46
Ein riesiges Lob an ALLE beteiligten.
Wenn Klaus schreibt "Ohne zu Üben fällt man durch" dann stimmt das!
Diese Masse an Wissen in so kurzer Zeit zu vermitteln ist einmalig gelungen. Die Kompetenz sowie die Art und Weise der "Lehrer" ist einmalig. Auch die extrem große Anzahl an Anschauungsobjekten vom Pulverpressling bis zur Waffe mit Leuchtpunktvisier hilft ungemein. Da lohnt sich der weiteste Weg. Riesigen Dank auch an das "Küchenteam". Super Verpflegung, wirklich lecker !
Ottmar
NOM / FÜ
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen


  Ralph aus Ritterhude Eintrag 321 am: 22.08.2017 um 12:35
Der Kurs vermittelt alles notwendige Wissen und darüber hinaus.
Der Unterricht ist gut strukturiert und abwechslungsreich gestaltet.
Sicherheit ist der oberste Grundsatz im Kurs bei der Theorie und beim Schießen.
Das nenne ich vorbildlich! Auch die Verpflegung sucht seines Gleichen. Klasse !

Man muss intensiv vorher lernen mit dem Onlinesystem aber das zahlt sich auch aus.

Vielen Dank aus Ritterhude.
versteckt
keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen

[  
Zeige    Beiträge per Seite,    zuerst 
  ]     [  Gästekarte  ]
Durchschnittsbewertung: keine Bewertung
Suche nach: 



Homepage  |  kostenloses Gästebuch © 2004-2018 www.Gaestebuchking.de